www.gemo-netz.de

Das Wetter auf gemo-netz.deKreuzfahrtschiffe

Startseite / Liste | Bilder: 2000-2004 | 2005 | 2006 | 2007 | 2008 | 2009 | 2010 | 2011 | 2012 | 2013 | 2014 | 2015 | 2016 | 2017 | 2018 | 2019 |

Schiffsinformationen | Schiffsdaten | Maschinendaten | Kabinen | Materialien | Meldungen | VorschaubilderAIDAbella

Kabinen

AIDAbellaDie AIDAbella besitzt insgesamt 1.025 Passagierkabinen, davon 359 Innen- und 666 Außenkabinen. Hierbei stehen neben unterschiedlichen Kabinenkategorien 18 Suiten zur Auswahl. Die AIDAbella verfügt über 18 Suiten, die im vorderen und hinteren Bereich des Schiffes auf den Decks 6-9 platziert wurden. Die Kabinen sind unterteilt in Innen-, Außen- und Balkonkabine und verfügen über ein eigenes Bad, Farbfernseher, Telefon, Safe, Haartrockner, individuelle Temperaturregelung sowie einen Internet-Anschluss.

Insgesamt befinden sich an Bord der AIDAbella folgende Kabinen/Suiten:
Suiten: 18
Balkonkabinen: 439
Außenkabinen: 205
Behindertenkabinen - außen (mit Fenster): 4
Behindertenkabinen - innen: 7
Innenkabinen: 352

Öffentliche Räume

"Theatrium" (Deck 9 - 10 - 11)
Aufregend neu und einzigartig ist das Raumkonzept des Theatriums - das pulsierende Herz des Schiffes. Hier verschmelzen Theater, Bars und Marktplatz zu einem einzigartigen Raumerlebnis auf drei Decks und auf über 3.000 Quadratmetern. Das Theatrium verfügt über eine umfangreiche Bühnenanlage.

"4D Kino" (Deck 11)
In diesem neuem Kino erleben Sie Kino in 4D-Qualität. Das heißt: Filme sehen, hören, fühlen. Die Filme sind extra für dieses Erlebnis produziert, bieten bewegliche Sitze und vermitteln den Eindruck Wind und Wetter ausgesetzt zu sein.

Restaurant "Weite Welt" (Deck 10)
Ein "Restaurant" mit Spezialitätentresen, welches einlädt zu einer kulinarischen Reise um den gesamten Globus.

"Body & Soul”,"Wellness Oase” (Deck 11)
So viel Platz für Erholung und Sport gab es noch nie: Auf 2.300 Quadratmetern werden Körper und Seele besonders verwöhnt.

Maschinenbau, Ver- und Entsorgung

Sicherheitssysteme
Die AIDAbella ist in fünf Feuerzonen unterteilt. Das Schiff besitzt sechs Tenderboote und 14 Rettungsboote sowie zwei "Mann-über-Bord-Boote” ("Fast-Rescue-Boote"). Weiterhin sind auf dem Schiff vier sogennante "Marine Evacuation Systems" eingebaut worden.

Antriebsanlage und Stromversorgung
Für die Energieerzeugung des Schiffes sorgen vier Dieselgeneratoren mit einer Leistung von je 9.000 kW. Die Diesel des Typs Mak 9M43C können sowohl mit Diesel- als auch mit Schweröl betrieben werden. Diese neu entwickelten Motoren zeichnen sich insbesondere durch verminderte Schadstoffwerte und geringeren Verbrauch aus.

Schiffsautomation
Die Schiffsautomation integriert die komplette Steuerung und Überwachung aller technischen Anlagen und Systeme zu einer Einheit. Sie ist redundant und dezentral aufgebaut und verfügt über diverse "Workstations", die die technischen Informationen ab rufen können.

Integrierte Brückenanlage
Auf der AIDAbella wird ein integriertes Brückensystem vom Typ NACOS 65-5 des Herstellers SAM Electronics eingesetzt.

Interaktive TV-Anlage
Die AIDAbella verfügt über ein interaktives TV-System. Der Passagier kann so von der Kabine aus "interaktiv" seinen Aufenthalt an Bord gestalten. Zu den Annehmlichkeiten gehören Video- und Audio-on-Demand (Pay-TV), Tele-Shopping, E-Mail-Zugang, Internet, Intranet, sowie eine moderne IP-Telefonie-Anlage.

AIDA - Bemalung: Mund / Auge / Schweif
Länge des "AIDA-Mundes": 16 m
Größe des "AIDA-Auges": 150 m²
Länge des "AIDA-Schweifes": 140 m

Schiff - Info  "MS AIDAbella"Technische Daten & Allgemeine Informationen

Typ: Kreuzfahrtschiff / Passagierschiff (Passenger (Cruise) Ship)
IMO Nr.: 9362542
Rufzeichen ICGS
Bauwerft: Meyer Werft GmbH, Papenburg
Baujahr: 2007 / 2008
Schiffstaufe / Taufpate: 23. April 2008 in Rostock-Warnemünde / Eva Padberg
Jungfernkreuzfahrt: 24.April 2008 (Warnemünde-Bergen-Oslo-Göteborg-Kopenhagen-Warnemünde)
Klassifizierungsgesellschaft: Germanischer Lloyd
Klassezeichen: 100 A5 Passenger Ship IW / MC AUT RP3 50% / Environmental Passport
Geschwindigkeit: 22 Knoten
Vermessung: 69.200 BRZ
Tragfähigkeit: 6.100 t
Länge / Tiefgang: 252,00 m / 7,30 m
Breite auf Spanten: 32,20 m
Anzahl Decks: 13
Besatzung: ca. 650
Flagge / Heimathafen: Flagge: Italien Italien / Genua

Schwesterschiffe

Projektbezeichnung "Sphinx" AIDAdiva
AIDAbella
AIDAluna
modifizierte "Sphinx"-Klasse
("Ikarus"-Klasse)
AIDAblu
AIDAsol
AIDAmar
AIDAstella
zum Seitenanfang

Maschinendaten

Antrieb: Dieselelektrischer Antrieb mit 4 Dieselmotoren Caterpillar MaK 9M43C, je 9.000 kW
Propeller: 2 x Festpropeller
Propellerdurchmesser: 5,2 m
Propellergewicht je: 13,2 t
Hauptmaschine - Maschinenleistung: gesamt 36.000 kW (48.960 PS)
Fahrmaschine - Antriebsleistung: 24.800 kW
Brennstofftanks: ca. 2.500 t
Verbrauch pro/Tag bei 85% MCR
(maximum continuous rating):
ca.140 t
Ruder: Full Balanced twisted rudder
Bugstrahlruder: 2 x 2.300 kW
Heckstrahlruder: 2 x 1.500 kW
zum Seitenanfang

Kabinen & öffentliche Bereiche

Passagiere: 2.050
Passagierkabinen: 1.025
Anzahl der Außenkabinen: 666
Anzahl der Innenkabinen: 359
Sitzplätze Theatrium: ca.1.100
Restaurants: 7
Restaurantfläche: 3.985 m²
Bars / Lounges: 11
Body & Soul: 2.300 m²
Fläche Sonnendecks: 6.400 m²
zum Seitenanfang

Verbaute Materialien

Gesamtgewicht der aufgebrachten Farbe: ca. 200 t
Gesamtlänge der verlegten Kabel: 1.700 km
Stahl-Gewicht: 20.000 t
Teppich: 27.500 m²
Parkett: 2.500 m²
PVC - Belag: 4.500 m²
Fliesen: 4.100 m²
Glass im Außenbereich: 4.200 m²
Glasswand (Theatrium): ca. 400 m²
Beleuchtungskörper: 36.263 Stück
Bilder: gemo-netz.de | Kontakt | zum Seitenanfang
| Sitemap | Impressum | Datenschutzerklärung | Kreuzfahrtnachrichten | Empfehlenswert |
AkzeptierenCookie-Text